Ayurveda-Online-Seminare

Ayurveda: Theorie und Praxis

auf Basis der traditionellen Schriften

Ayurvedische Reinigungskuren

von zu Hause aus via Videokonferenz

Aktuelle Termine

Die Grundprinzipien des Ayurveda

6. April 2024

Reinigungskur
„Gesund in die warme Jahreszeit”

19. April 2024

Selbstpulsfühlen – Maharishi Ayurveda Online-Kurs

13. Juli 2024

„Nur in seiner Reinheit, frei von einschränkenden, gedanklichen Vorstellungen, lässt sich die Ganzheit des ayurvedischen Wissens erfahren.”

Kai Figdor
Gründer von Ayurveda Mandira

Ayurveda Mandira – ein Ort zum Erlernen des ursprünglichen Ayurveda

Der Sanskritbegriff „Mandira“ (मन्दिर) bedeutet Haus, Ort, Wohnsitz, Tempel oder Raum. Ayurveda Mandira bietet einen virtuellen Raum, um den Ayurveda so zu studieren, wie er in den Schriften der vedischen Hochkultur beschrieben wird.

Indem wir in die Jahrtausende alte und gleichzeitig hochaktuelle vedische Literatur eintauchen, erkennen wir die Naturgesetze, aus denen sich ein tiefes Verständnis für die Gesetzmäßigkeiten des Lebens ergibt. Dieses ganzheitliche Wissen geben wir anschaulich in unseren Online-Seminaren weiter. Wir vermitteln Ihnen praxisnah, wie Sie durch den Ayurveda Gesundheit bewahren und verbessern.

Durch die Kooperation mit der Deutschen Ayurveda Akademie und der Deutschen Gesellschaft für Ayurveda profitieren wir von der fachlichen Kompetenz erfahrener Ayurveda-Ärzte und -Heilpraktiker.

Für wen sind unsere Seminare?

Unsere Online-Seminare sind sowohl für Ayurveda-Einsteiger, als auch für Kenner des Ayurveda konzipiert. Menschen in Heilberufen können das Wissen in ihrer Praxis direkt anwenden. Teilnehmer/innen, die bereits im Ayurveda ausgebildet sind, werden durch die Kurse noch tiefer in ihr vorhandenes Wissen eintauchen. In der Praxis ergeben sich daraus wertvolle Einsichten bei der ganzheitlichen Therapie. Sie erfahren den authentischen Ayurveda auf eine abwechslungsreiche Art und Weise – entspannt von zuhause aus.

unkompliziert
authentisch
interaktiv
stressfrei

Was bisherige Teilnehmer/innen sagen

Mir hat die Tiefe des Wissens gefallen. Und mir wurde bewusst wie unerlässlich es ist auf den Grund der Dinge zu stoßen, da ansonsten keine Transformation stattfinden kann.”

Annika Konnemann

Es war immer sehr angenehm dir zuzuhören. Auch deine lustige Art, hat immer etwas Stimmung mit reingebracht. Besonders beim Thema Ernährung konnte ich sehr viel mitnehmen.”

Laura Jouaux, Ernährungsberaterin

„Am Kurs hat mir besonders gefallen: Deine hohe Kompetenz, die gut durchdachte Gliederung und Durchführung der Seminare, Deine Bescheidenheit und Größe, Deine Offenheit und Freundlichkeit, Deine Wertschätzung den TeilnehmerInnen und deren Fragen gegenüber, Dein großes Engagement, Deine Weisheit, … und die Möglichkeit zum Nachhören der Webinare.”

Rosemarie Bossemaier-Kümmel, Schullehrerin und -rektorin, Meditationsleiterin
„Die so gründliche und immer wieder um Klarheit ringende Auseinandersetzung mit dem Original-Text war hervorragend. Da ich von der wissenschaftlichen Seite komme, fasziniert mich Eure Analyse besonders, auch das Herstellen des historischen Kontexts und die Bezugnahme zu anderen Texten – das ist einfach unschlagbar.”
Dr. Sylvia Jacobi, Apothekerin und Toxikologin

Das Team von Ayurveda Mandira

Kai Figdor

Während meines Studiums der Wirtschaftswissenschaften entwickelte ich ein tiefes Interesse für die verschiedenen Wissensbereiche der vedischen Hochkultur, da diese darauf hiweisen, dass alles Wissen und die   …weiterlesen

Dr. Wolfgang Schachinger

Ich bin Leiter der Deutschen Ayurveda Akademie, Arzt für Allgemeinmedizin und Kurarzt, im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Ayurveda e.V. sowie ärztlicher Leiter von „soma” – dem Zentrum für Maharishi Ayurveda und und ganzheitliche   …weiterlesen

Sylvia Heil

Nach der Geburt meines Sohnes im Jahr 1991 erfüllte ich mir meinen langjährigen Berufswunsch und ich ließ mich in Marburg zur Hebamme ausbilden. In den darauffolgenden 23 Jahren begleitete ich   …weiterlesen